Johnson ruft zu Unterstützung für Brexit-Deal auf

19.10.2019, 05:59 Uhr / Lesedauer: 1 min

Vor der heutigen Abstimmung über seinen Brexit-Deal im Unterhaus hat der britische Premier Boris Johnson parteiübergreifend um Unterstützung geworben. „Worauf es jetzt wirklich ankommt, ist dass Abgeordnete aller Parteien zusammenkommen, um diese Sache durchzuziehen“, sagte Johnson der BBC. Die Abgeordneten sollen in einer Sondersitzung über den kürzlich vereinbarten neuen Brexit-Deal abstimmen. Johnson steht unter Druck, die Zustimmung des Unterhauses zu seinem Deal noch heute zu erhalten. Sonst ist er per Gesetz verpflichtet, einen Antrag auf Verlängerung der Brexit-Frist zu beantragen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen