Jantschke nach Zusammenprall verletzt

22.09.2019, 18:59 Uhr / Lesedauer: 1 min

Borussia Mönchengladbachs Abwehrspieler Tony Jantschke hat sich beim 2:1 (0:1) am Sonntag gegen Fortuna Düsseldorf verletzt. Jantschke musste nach einem Zusammenprall mit dem eigenen Mitspieler Breel Embolo nach gut 50 Minuten vorzeitig ausgewechselt werden. „Er hat wohl das Knie vom Breel an den Hals bekommen, aber es scheint nicht ganz so wild zu sein. Er hat eben schon wieder allen gratuliert“, witzelte Gladbachs Sportchef Max Eberl nach dem Sieg.

Weitere Meldungen
Meistgelesen