Jacob Bruun Larsen

Jacob Bruun Larsen

Manuel Akanji und Thomas Delaney liefern sich mit ihren Nationalmannschaften in der EM-Qualifikation ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Bei den Nachwuchsteams trumpft Jacob Bruun Larsen groß auf. Von Patrick Radtke

14 Spieler des BVB sind in den kommenden Tagen für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. In unserer Übersicht finden Sie alle Termine mit Borussen-Beteiligung auf einen Blick. Von Florian Groeger

BVB-Allrounder Guerreiro kassiert mit Portugal die erste Niederlage in der EM-Qualifikation. Ex-Borusse Yarmolenko ist daran entscheidend beteiligt. Unterdessen kann Sancho die Füße hochlegen. Von Florian Groeger

BVB-Dribbler Jadon Sancho erlebt mit England in der EM-Qualifikation eine böse Überraschung. Ganz anders ist die Stimmungslage bei Borussia Dortmunds Top-Talent Giovanni Reyna. Von Jürgen Koers, Florian Groeger

Zwölf Spieler des BVB sind in den kommenden Tagen für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. In unserer Übersicht finden Sie alle Termine mit Borussen-Beteiligung auf einen Blick. Von Florian Groeger

Torfestival mit BVB-Beteiligung: England besiegt den Kosovo in der EM-Qualifikation mit 5:3. Jadon Sancho trifft doppelt. Einen erfolgreichen Abend erleben auch Guerreiro und Bruun Larsen. Von Florian Groeger

Zwölf Spieler des BVB sind in den kommenden Tagen für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. In unserer Übersicht finden Sie alle Termine mit Borussen-Beteiligung auf einen Blick. Von Florian Groeger

Der BVB muss beim Supercup am Samstag gegen Bayern München auf die Neuzugänge Thorgan Hazard und Julian Brandt verzichten. Auch der Einsatz von Torhüter Roman Bürki steht auf der Kippe. Von Jürgen Koers

Drittes Testspiel, dritter Sieg! Der BVB präsentiert sich in guter Frühform und bezwingt den FC Liverpool zum Abschluss der USA-Reise mit 3:2. Trainer Favre variiert bei Spielern und System. Von Tobias Jöhren

Mahmoud Dahoud und die deutsche Auswahl kommen der Titelverteidigung bei der U21-EM immer näher. Jacob Bruun Larsen scheitert mit Dänemark in der Gruppenphase. Von Thimo Mallon

Erfolgreicher zweiter Vorrunden-Spieltag für die BVB-Spieler bei der U21-EM: Dahoud zaubert sich mit den DFB-Junioren Richtung Halbfinale, Bruun Larsens Dänen sind wieder im Rennen. Von Florian Groeger

Zum Auftakt der U21-EM kommt es zum direkten Aufeinanderdreffen zweier BVB-Spieler: In Udine setzt sich Mahmoud Dahoud mit dem DFB-Team gegen die Dänen um Jacob Bruun Larsen durch. Von Jürgen Koers

Vor dem Auftakt der U21-EM spricht BVB-Profi Jacob Bruun Larsen emotional über die bezwungene Krebserkrankung seiner Schwester. Mit neuer Kraft startet der 20-Jährige ins Turnier. Von Florian Groeger

Endlich Urlaub – für die meisten Nationalspieler endete mit der Fifa-Abstellungsperiode am 11. Juni endgültig die Spielzeit 2018/19. Drei BVB-Profis haben aber noch ein Highlight vor sich. Von Jürgen Koers

Da lohnt sich das Zuschauen doppelt! Jacob Bruun Larsen und Mahmoud Dahoud stehen im Kader ihrer U21-Auswahlen für die EM in Italien. Die BVB-Spieler treffen sogar aufeinander. Von Thimo Mallon

Borussia Dortmunds Senkrechtstarter Jadon Sancho knackt als erster Bundesliga-Spieler die 100-Millionen-Euro-Marke. Ein anderer BVB-Profi legte laut Transfermarkt.de erstmals seit 2015 zu. Von Jürgen Koers

Für die BVB-Profis hat der Sommerurlaub begonnen. Einige BVB-Spieler sind aber noch für ihre Nationalmannschaften im Einsatz. In unserer Übersicht gibt’s alle Infos. Von Florian Groeger, Thimo Mallon

Jacob Bruun Larsen (20) gehört zu den großen positiven Saison-Überraschungen beim BVB. Bei „19.09 - der schwarzgelbe Talk“ sprach der Däne über Erfolgsrezepte, Karriereziele und den Trainer. Von Jürgen Koers

Gleich zwei BVB-Profis sind am 4. Dezember bei „19.09 Uhr - der schwarzgelbe Talk“ zu Gast. Vor dem Revierderby werden Thomas Delaney und Jacob Bruun Larsen einiges zu berichten haben.

Nach drei freien Tagen hat der BVB das Training wieder aufgenommen. Bei der öffentlichen Einheit konnte Lucien Favre mit zwölf Feldspielern arbeiten. Etliche Spieler trainierten individuell. Von Thimo Mallon

Zwei Spiele, zwei Siege und Tabellenführung in der Champions League: Der BVB füllt das Vorhaben mit Leben, sich auf europäischem Parkett zu rehabilitieren. Von Jürgen Koers