Instagram-Kanal „Mädelsabende“ gewinnt „Klicksafe“-Preis

Der Instagram-Kanal „Mädelsabende“ hat den „Klicksafe“-Preis 2019 gewonnen. Der Kanal behandele Themen, die Mädchen und junge Frauen beschäftigen und sei „mobil, nahbar und mit journalistischen Anspruch“, teilte die EU-Initiative „klicksafe“ am Freitag mit.

06.12.2019, 14:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Instagram-Kanal „Mädelsabende“ gewinnt „Klicksafe“-Preis

Das Logo des Fotonetzwerks Instagram (l) ist auf dem Bildschirm eines iPhones zu sehen. Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild

Der Kanal „Mädelsabende“ präsentiert im wöchentlichen Wechsel kurze Videos und Fotos auf der Social-Media-Plattform Instagram. Der Kanal ist Teil von „funk“, das wiederum zu ARD und ZDF gehört.

„Die Beiträge sind persönlich und sehr unterhaltsam aufbereitet und erfüllen dabei immer den Anspruch, jungen Frauen Vorbilder aufzuzeigen“, heißt es in der Begründung der Jury.

„Klicksafe“ ist eine EU-Initiative für eine kompetente und kritische Nutzung des Internets. In Deutschland wird sie von den Medienanstalten Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen umgesetzt.

Weitere Meldungen
Meistgelesen