Innenminister wollen Schiedsrichter vor Gewalt schützen

06.12.2019, 04:14 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Innenminister mehrerer Bundesländer streben einen besseren Schutz der Schiedsrichter im Amateurfußball an. Die Gewalt auf dem Sportplatz nehme zu. Es gebe Woche für Woche Meldungen über Ausschreitungen oder Übergriffe vor allem auf die

Weitere Meldungen