Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Holzwickeder SC tritt zum Testspiel beim FC Iserlohn an

dzFußball

Mit drei Testspielen geht der Oberligist Holzwickeder SC in die Endphase seiner Saisonvorbereitung. Den Auftakt macht am Donnerstag, 2. August, das Spiel beim FC Iserlohn - bekanntlich ein alter Rivale aus gemeinsamen Westfalenligazeiten.

von Werner Hahn

Holzwickede

, 02.08.2018

Und am Hemberg (Anstoß 19 Uhr) dürften die Schmeing-Mannen schon vor einem echten Prüfstein stehen. Die Sauerländer haben nämlich der verkorksten Spielzeit 2017/2018, die fast mit dem Abstieg endete, in personeller Hinsicht Rechnung getragen. Jedenfalls dürften die Neuzugänge wie Pascal Beilfuß (Westfalia Rhynern), Leon Enzmann (FC Brünninghausen) und natürlich auch der Ex-Holzwickeder Sebastian Schmerbeck dem Team von Trainer Christian Hampel erheblich mehr an Qualität verleihen.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden