Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Holzwickeder SC gelingt in Horst-Emscher Generalprobe

dzFußball

Der Holzwickeder SC scheint nach seinem Aufstieg für den ersten Auftritt in der Oberliga gerüstet zu sein. Trainer Axel Schmeing zog nach dem 3:0-Sieg beim SV Horst-Emscher zumindest ein positives Fazit..

von Werner Hahn

Holzwickede

, 08.08.2018

SV Horst-Emscher - Holzwickeder SC 0:3 (0:1): Holzwickede. Dem Holzwickeder SC ist die Generalprobe hinsichtlich Meisterschaftssaison geglückt: Fünf Tage vor Beginn der Spielzeit 2018/2019 in der Oberliga gewann die Schmeing-Elf den letzten Test klar mit 3:0 beim SV Horst-Emscher. Nun wird niemand der Verantwortlichen in Holzwickede so naiv sein, diesen am Ende deutlichen Sieg zu überbewerten. Einerseits war es ein Erfolg gegen ein Team, das nach dem Wiederaufstieg in die Westfalenliga immer noch eine Klasse unter den Holzwickedern steht. Anderseits waren die Gelsenkirchener insgesamt gesehen wohl keine drei Tore schlechter als der HSC.

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden