Hoffenheim zum Jahresabschluss mit Remis gegen Mainz

23.12.2018 / Lesedauer: 2 min

1899 Hoffenheim hat sich im abschließenden Bundesligaspiel des Jahres mit dem sechsten Unentschieden in Serie begnügen müssen. Die Mannschaft von Trainer Julian Nagelsmann kam nicht über ein 1:1 gegen Mainz 05 hinaus und geht als Tabellensiebter in die Winterpause. Im zweiten Sonntagsspiel gewann der VfL Wolfsburg zuvor beim FC Augsburg mit 3:2.

Weitere Meldungen
Meistgelesen