Hitzfeld: Clubs nur mit Investoren auf Dauer konkurrenzfähig

17.09.2019, 08:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Fußball-Bundesligisten können nach Ansicht von Ottmar Hitzfeld langfristig nur mit einer umfassenderen Öffnung für Investoren international konkurrenzfähig bleiben. Kurz vor dem Start in die neue Champions-League-Saison am Abend nannte der frühere Erfolgstrainer die Premier League als Beispiel. „Der englische Fußball hat einen Riesenvorsprung, vor allem im finanziellen Bereich“, sagte der 70-Jährige der dpa. „Und die besten Spieler gehen da hin, wo das meiste Geld bezahlt wird.“

Weitere Meldungen
Meistgelesen