Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

„Herzer“ Hürmann strampelt zu WM-Silber

dzTischtennis

Franz-Josef Hürmann strampelt für den Erfolg. Von Deutschland ist er bis zum WM-Silber in Las Vegas unterwegs - mit dem Container-Schiff und dem Fahrrad.

von Horst Reinecke

Bönen

, 16.07.2018

Noch nie hatte sich Franz-Josef Hürmann derart gefreut, am Ende der Tischtennis-Weltmeisterschaften der Senioren in Las Vegas keinen Pokal überreicht zu bekommen. „In meinen Satteltaschen wäre es dann ganz schön eng geworden“, sagte der 68-jährige mit einem Lachen. Platz für die beiden Medaillen hatte er allerdings noch: Hürmann gewann Ende Juni bei den 19. Weltmeisterschaften der Senioren in Las Vegas bei den Herren 65 Silber im Doppel und Bronze im Einzel (wir berichteten).

Schön, dass Sie sich für diesen Artikel interessieren.
Er ist Teil von HA+, dem neuen exklusiven Angebot des Hellweger Anzeigers.

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich,
schon können Sie weiterlesen.
Mit Google
Mit Amazon
Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden