Herbstlich wechselhaftes Wetter in NRW

07.09.2019, 11:29 Uhr / Lesedauer: 1 min
Herbstlich wechselhaftes Wetter in NRW

Dunkle Regenwolken ziehen über eine Baumreihe am Rand einer Straße hinweg. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Archivbild

Ein herbstliches Wochenende steht Nordrhein-Westfalen bevor. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) bleibt das Wetter am Samstag wechselhaft, mit einem Mix aus Schauern, Wolken und vereinzelten Gewittern. Ab und zu kann auch die Sonne scheinen. Die Temperaturen in NRW bleiben dabei unter 20 Grad, mit Höchsttemperaturen von 15-19 Grad. Auch am Sonntag bleibt es laut DWD wechselhaft, es wird mit Höchsttemperaturen von 16-18 Grad und 14 Grad im Bergland noch etwas kühler. Ab Montag werde es dann etwas trockener, die kühle Luft bleibe allerdings, vor allem nachts. Vereinzelt kann es in den Nächten auf Montag und Dienstag sogar zu Bodenfrost kommen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen