Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Senioren hören nur Schlager und Jugendliche nur Hip Hop. Oder? Wir haben mit jungen und älteren Menschen in Selm darüber gesprochen, was ihnen Musik bedeutet - und eine Überraschung erlebt.

Selm

, 10.08.2018

„Marmor, Stein und Eisen bricht“ von Drafi Deutscher schallt aus den Boxen. „Alles, alles alles geht vor beiiiii - doch wir sind uns treu....“ Susanne Iczek und Heike Kloß haben sich in ein weißes Hemd und eine schwarze Hose geschmissen, dazu tragen sie einen schwarzen Hut, Sonnenbrille und - das darf nicht fehlen - ein quietschbuntes Plastikmikro. Mit Inbrunst und Überzeugung grölen die Pflegedienstleiterin und die Betreuungsassistentin den Song mit und tanzen. Die Senioren klatschen eifrig mit.

Helene Fischer & Mozart: Alte und junge Menschen erzählen, was ihnen Musik bedeutet

Heike Kloß (rechts) und Susanne Iczek haben sich für die Schlagerparty in Schale geworfen. © Sabine Geschwinder

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt