Heizung im Polizeipräsidium defekt: Gefangenentrakt geräumt

09.11.2019, 06:52 Uhr / Lesedauer: 1 min
Heizung im Polizeipräsidium defekt: Gefangenentrakt geräumt

Schild „Polizei“ am Polizeipräsidium in Düsseldorf. Foto: Maja Hitij/dpa/Archivbild

Wegen einer defekten Heizung im Düsseldorfer Polizeipräsidium ist der dortige Zellentrakt geräumt worden. Es hätten sich zur fraglichen Zeit aber ohnehin nur zwei Festgenommene dort befunden, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Hoffnung auf vorzeitige Freilassung brauche sich niemand zu machen: Die Polizei habe ausreichend freie Zellen im Stadtgebiet.

Weitere Meldungen
Meistgelesen