Heinrich Böckelühr geehrt – Nach 18+2 Jahren sind die 25 Jahre voll

Ex-Bürgermeister

18 Jahre Bürgermeister in Schwerte, seit 2 Jahren Chef der Gemeindeprüfungsanstalt – jetzt ist Heinrich Böckelühr für 25 Jahre im Öffentlichen Dienst geehrt worden. Ein Rechenfehler? Nein.

Schwerte

, 08.02.2020, 12:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Heinrich Böckelühr geehrt – Nach 18+2 Jahren sind die 25 Jahre voll

Man kennt sich aus der CDU im Kreis Unna: Ministerin Ina Scharrenbach, die aus Kamen kommt, übergab Heinrich Böckelühr die Urkunde zum Silbernen Dienstjubiläum. © gpaNRW

Ina Scharrenbach ist nicht nur NRW-Ministerin für Heimat, Bau und Gleichstellung, sondern auch für Kommunales. Und als solche die Chefin von Heinrich Böckelühr.

Sie zeichnete den langjährigen Schwerter Bürgermeister nun aus für 25-jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst.

Denn Böckelühr (58) ist nicht nur rund 18 Jahre lang Chef im Rathaus in Schwerte gewesen, von 1. Oktober 1999 bis 15. Oktober 2017. Hinzu kommt die Zeit seit seinem Rücktritt, seitdem er Präsident der Gemeindeprüfungsanstalt NRW in Herne ist, kurz „gpaNRW“.

Jetzt lesen

Auch Zeitsoldat und Rechtsreferendar gewesen

Das alleine würde das Vierteljahrhundert noch nicht vollmachen. Doch Böckelühr war vor seiner Zeit als Schwerter Bürgermeister bereits Zeitsoldat sowie nach dem 1. Juristischen Staatsexamen Rechtsreferendar am Hagener Landgericht.

Diese beiden Zeiten werden für die Berechnung der Gesamtzeit im öffentlichen Dienst mitgezählt.

Scharrenbach händigte Böckelühr persönlich die entsprechende Ehrenurkunde aus und überbrachte im Namen der Landesregierung die Glückwünsche. „Ich danke Heinrich Böckelühr für seinen bisherigen Einsatz und seine geleisteten Dienste und freue mich auch weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit mit dem Präsidenten der gpaNRW“, erklärte die Ministerin.

Gemeindeprüfungsanstalt

Eine Aufsicht für die Städte in NRW

Die gpaNRW ist Teil der staatlichen Aufsicht des Landes über die Kommunen und wurde im Jahr 2003 gegründet. Sie hat ihren Sitz in Herne. Ihr ist durch Gesetz und Gemeindeordnung die überörtliche Prüfung aller 396 Kommunen, der 30 Kreise sowie der Städteregion Aachen, der beiden Landschaftsverbände und des Regionalverbandes Ruhr (RVR) übertragen.
Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Einkaufen in Schwerte
Es gibt wieder Brötchen in Villigst: Andrang bei Eröffnung der Bäcker-Becker-Filiale
Hellweger Anzeiger Sängerin Susan Kent
Nach „Hallöchen aus Ergste“: Karnevalsschlager aus Schwerte stürmt in Radio und Fernsehen
Hellweger Anzeiger Bahnhofstraße Schwerte
Netto-Nachfolger an der Bahnhofstraße wird ein Stockwerk höher - aber ohne Einkaufsladen
Meistgelesen