Autorenprofil
Heiko Mühlbauer
Redaktion Schwerte
Ist mit Überzeugung Lokaljournalist. Denn wirklich wichtige Geschichten beginnen mit den Menschen vor Ort und enden auch dort. Seit 2007 leitet er die Redaktion in Schwerte.
weitere Artikel des Autors

Hellweger Anzeiger Freischütz

Pächterehepaar Prüser verlässt zum Jahresende den Freischütz in Schwerte

Für viele Schwerter ist der Freischütz mit dem Märchenwald verbunden. Den gibt es lange nicht mehr. Jetzt wollen auch die Prüsers als Pächter das Lokal verlassen. Und sie haben ihre Gründe. Von Heiko Mühlbauer

Hellweger Anzeiger B236-Ausbau

Wieder Verzögerungen beim Baustart für die B236 von Berghofen nach Schwerte

Seit 13 Jahren plant das Land am vierspurigen Ausbau der B236 von Tunnel in Berghofen bis zur Autobahn in Schwerte. Und der Baubeginn wird noch ein bisschen auf sich warten lassen. Von Heiko Mühlbauer

Hellweger Anzeiger Wechsel im Unternehmen

Warum Kuhbar-Gründer Bernd Ostermann mit 53 Jahren die Firma verlässt

Eissorten wie Ku(h)nterbuntes sind die Spezialität der Kuhbar. Vor 12 Jahren gründete Bernd Ostermann die erste der trendigen Eisdielen. Warum er mit 53 Jahren aus dem Geschäft aussteigt. Von Heiko Mühlbauer

Eine schwere Rauchvergiftung erlitt ein 39 Jahre alter Mann beim Brand einer Dachgeschoss-Wohnung an der Graf-Adolf-Straße. Ein beherzter Nachbar verhinderte Schlimmeres. Von Heiko Mühlbauer, Reinhard Schmitz

Hellweger Anzeiger Gastronomie-Check

Burger, Wraps und Frozen Joghurt: So schmeckt Schwertes Streetfood im Stadtpark

Der erste Streetfood-Markt der Saison war mäßig besucht. Am Essen kann es aber nicht gelegen haben, findet unsere Redaktion. Wir waren zum Streetfood-Check an Ständen und Trucks unterwegs. Von Aileen Kierstein, Heiko Mühlbauer, Maximilian Stascheit, Björn Althoff, Jessica Will

Warum war dieser Mann in einem Pflegeheim in Schwerte? Die Polizei und das Pflegepersonal gehen von einem Sexualdelikt aus. Nach dem Täter wird mit einem Phantombild gesucht. Von Heiko Mühlbauer

Hellweger Anzeiger Streit um Erspartes

Postbank wollte 400 Euro vom Sparbuch als Kleinbetrag behalten und nicht mehr auszahlen

Wer lange kleine Beträge spart, kostet die Bank Geld. Die Postbank wollte deshalb einer alleinerziehenden Mutter ein 400 Euro Sparbuch nicht mehr auszahlen. Bis sie Erstaunliches herausfand. Von Heiko Mühlbauer, Björn Althoff

Hellweger Anzeiger Gutachten Bahnhofstraße

Experten machen Verbesserungsvorschlag für die Kreuzung vor dem Bahnhof

Zur Rush-Hour geht an der Bahnhofskreuzung nicht viel. Die Stadt gab ein Gutachten in Auftrag, um die Ampelschaltung zu ändern. Das Ergebnis: Die Schaltung ist gut, aber die Kreuzung nicht. Von Heiko Mühlbauer

Hellweger Anzeiger Brauchtum in Schwerte

Ein Feiertag, weil die Stadt Schwerte vor 350 Jahren abgebrannt ist?

Am 23. Februar feiert Schwerte das Jubiläum 350 Jahre Brand- und Bettag. Doch wie kam es überhaupt zu diesem städtischen Feiertag, an dem es einst sogar schulfrei gab? Von Heiko Mühlbauer

Hellweger Anzeiger Valentinstag

Rabatte und Veranstaltungstipps in Schwerte zum Valentinstag

Der 14. Februar ist ein Donnerstag. Normalerweise ist da in der City nicht viel los. Doch die Werbegemeinschaft setzt auf den Valentinstag. Wie andere in Schwerte übrigens auch. Von Heiko Mühlbauer

Ein angeblicher Chlorgas-Einsatz in einem ehemaligen Bunker in Villigst hinterlässt viele Fragezeichen. Die Polizei verweist auf laufende Ermittlungen. Vermutlich ging es um Cannabis. Von Heiko Mühlbauer

Hellweger Anzeiger Verkehrssicherheit

Keine Angst vorm Blitzer: Starenkasten mit Ladehemmung

Vorm Blitzer in der Roten Haus Straße steigen viele Autofahrer vorsichtshalber auf die Bremse. Warum das derzeit aber nicht nötig ist, brachte eine Anfrage beim Kreis zu Tage. Von Heiko Mühlbauer

Hellweger Anzeiger Ehrenamt inSchwerte

Einbrecher zerstörten die Fahrzeughalle: Jetzt bauen die DLRG-Mitglieder am Elsebad neu

Nach einem nächtlichen Einbruch stand die DLRG im Elsebad ohne Lagerräume da. Das soll sich bis zu diesem Sommer ändern. Marcel Mitze erzählt, was geplant ist. Von Heiko Mühlbauer

Auch wenn es keine Festveranstaltung am Tag der Kinderhospizabreit in diesem Jahr gibt. Die Stadt ist wieder geschmückt und es gibt ein ganz besonderes Gebäck. Von Heiko Mühlbauer

Das Zeugnis als Eintrittskarte ins Stadtbad. Am Freitag war das möglich. Und vor Ort gab es auch eine Benotung. Zum Beispiel für die schönste Arschbombe. Von Heiko Mühlbauer

Der Wochenmarkt soll einen neuen Betreiber bekommen. Oder doch den alten? Die Stadt wollte eigentlich am Freitag den neuen Betreiber verkünden. Tat sie aber nicht. Von Heiko Mühlbauer

Hellweger Anzeiger Probleme mit Barrierefreiheit

Rollstuhlfahrer klagt: An diesen Orten in Schwerte ist es schlimmer als in anderen Städten

„Seien Sie froh, dass sie nicht zu Fuß laufen müssen“, hörte Rollstuhlfahrer Peter Franzl, als er den unberechtigten Parker auf dem Behindertenparkplatz ansprach. Was noch so schief läuft. Von Heiko Mühlbauer

Hellweger Anzeiger Mord in Ergste

Michael S. schweigt - vor 29 Jahren legte er schnell ein Geständnis ab

Seit vier Wochen schweigt Michael S. Die Polizei ist überzeugt, dass er eine Frau in Ergste getötet hat. Vor fast 30 Jahren beging S. schon einen Mord. Es gibt Parallelen. Von Heiko Mühlbauer

Hellweger Anzeiger Baugewerbe in Schwerte

Westermann-Insolvenzverwalter: „Betrieb für drei Monate gesichert“

Das Bauschild Westermann hängt an vielen Baustellen der Region. Doch das traditionsreiche Unternehmen beantragte am Freitag Insolvenz. Jetzt meldet sich der Insolvenzverwalter zu Wort. Von Heiko Mühlbauer

Hellweger Anzeiger DLRG und Schwimmvereine

Zeitweise geschlossene Lehrschwimmbecken in Hennen und Ergste sind für Vereine ein Problem

In einem sind sich alle einig: Schwimmenlernen ist lebenswichtig. Aber immer häufiger stellt sich die Frage: Wo? Renovierungbedürftige Bäder stellen die Vereine vor Probleme. Von Heiko Mühlbauer, Björn Althoff