Handelssorgen belasten vor allem Tech-Werte an US-Börsen

27.09.2019, 22:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Furcht vor einer Verschärfung des Handelskonflikts mit China hat die US-Aktienmärkte teils deutlich ins Minus gedrückt. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial fiel nach einem freundlichen Start um 0,26 Prozent auf 26 820 Punkte. Auf Wochensicht bedeutet dies ein Minus von 0,43 Prozent. Der Euro präsentierte sich stabil bei zuletzt 1,0941 US-Dollar.

Weitere Meldungen
Meistgelesen