Halstenberg bringt DFB-Team auf EM-Kurs

09.09.2019, 22:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Nach Fußball-Schwerstarbeit in Belfast ist die deutsche Nationalmannschaft wieder auf Kurs Richtung EM 2020. Nach dem 2:4 gegen die Niederlande erfüllte das junge DFB-Team beim 2:0 gegen Nordirland den Drei-Punkte-Auftrag von Bundestrainer Joachim Löw aber nur mit größter Mühe und einem prächtigen Volleytor von Marcel Halstenberg. Für die späte Entscheidung sorgte Serge Gnabry inn der Nachspielzeit. Nach dem vierten Sieg im fünften Qualifikationsspiel übernahm die DFB-Auswahl die Tabellenführung in Gruppe C von den punktgleichen Nordiren.

Weitere Meldungen
Meistgelesen