Halloween im Weißen Haus: Süßigkeiten vom Präsidenten

29.10.2019, 06:48 Uhr / Lesedauer: 1 min

US-Präsident Donald Trump und seine Frau Melania haben anlässlich des bevorstehenden Halloween-Festes im Garten des Weißen Hauses Süßigkeiten an Kinder verteilt. Viele der jungen Besucher kamen in aufwendigen Verkleidungen - etwa als Krokodile, Hexen, Soldaten, Polizisten, Feen, Skelette oder Superhelden. Die Trumps hatten sich nicht verkleidet. Die Südseite des Weißen Hauses war aber mit scheinbar abgestorbenen schwarzen Bäumen leicht gruselig geschmückt, zudem dienten zahlreiche Kürbisse als Halloween-Verzierung.

Weitere Meldungen
Meistgelesen