Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

HSC und Kaiserau im Pokal-Topf

Fußball

Der Holzwickeder SC und der SuS Kaiserau hoffen am Mittwoch im Wesfalenpokal auf ein gutes Los. Unter anderem sind zwei Drittligisten im Topf.

Kreis Unna

, 26.06.2018
HSC und Kaiserau im Pokal-Topf

Der Holzwickeder SC hofft am Mittwochabend auf ein gutes Los im Westfalenpokal. © art

Rekordpokalsieger SC Paderborn 07 stemmte erst vor wenigen Wochen den Krombacher Westfalenpokal in die Höhe - jetzt geht der Blick bereits Richtung neue Pokalrunde: Die Partien im Westfalenpokal 2018/19 werden heute um 18.30 Uhr im Hans-Tilkowski-Haus in Methler ausgelost. Pokalspielleiter Klaus Overwien begrüßt dort Vertreter aller 64 teilnehmenden Mannschaften. Und dazu zählen auch die beiden heimischen Meister: Holzwickeder SC und der SuS Kaiserau. Gelost werden die Paarungen bis einschließlich Viertelfinale.

Lesen Sie weiter - kostenlos und ohne Verpflichtung!

Testen Sie 30 Tage lang www.hellwegeranzeiger.de.
Völlig unverbindlich, der Testzeitraum endet automatisch.
Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt