Grüne für mehr ICE-Sprinter als Alternative zum Fliegen

27.10.2019, 06:59 Uhr / Lesedauer: 1 min

In der Debatte um mehr Klimaschutz dringen die Grünen auf einen Ausbau schneller ICE-Verbindungen zwischen großen Städten. „Mit der Verlagerung von innerdeutschem Flugverkehr auf die Schiene brauchen wir nicht zu warten“, sagte Grünen-Bahnexperte Matthias Gastel der dpa. Mit ICE-„Sprintern“ auf nachfragestarken Strecken könnte für fast drei Viertel der knapp 24 Millionen innerdeutschen Fluggäste eine Alternative bereitgestellt werden, heißt es in einem Konzeptpapier mehrerer Grünen-Verkehrspolitiker.

Weitere Meldungen
Meistgelesen