Großer Andrang auf die Vorfreude-Karte des neuen Solebads

dzSolebad Werne

Das Solebad ist noch längst nicht fertig, da sind bereits 300 Karten verkauft. Und zwar zu einem besonders günstigen Preis. „Vorfreude-Karte“ nennt das Bad die Aktion.

Werne

, 14.11.2018, 05:30 Uhr / Lesedauer: 1 min

„Die Vorfreude-Karte ist ein schönes Weihnachtsgeschenk für alle Werner und Interessierten aus der Umgebung“, sagt Badleiter Jürgen Thöne auf Anfrage. Seit dem Verkaufsstart auf dem Martinsmarkt am Sonntag, 11. November, sind bereits 300 Tickets über den Tisch gegangen.

Unter dem Titel „Mit Vorfreude sparen“ bietet das Solebad die sogenannte „Vorfreude-Karte“ an. Das bedeutet: 4 Eintritte bekommen, nur 3 bezahlen. Diese Karte gilt ab nächstem Frühjahr für den Familien-, Sport- und Solebereich und ist 3 Jahre gültig.

Jürgen Thöne: „Die Vorteilskarte ist nicht nur das perfekte Weihnachtsgeschenk für Freunde oder Verwandte, sondern auch für Unternehmen, die ihren Mitarbeitern zu Weihnachten eine Aufmerksamkeit zukommen lassen möchten.“ Deshalb will er in den nächsten Wochen gezielt Firmen auf dieses Angebot ansprechen.

Karte ist noch bis Ende des Jahres zu haben

Für Erwachsene ist die Vorfreude-Karte zum Preis von 31,50 Euro mit einem Wert von 42 Euro zu haben (der übliche Eintrittspreis beträgt 10,50 Euro). Für Kinder, Jugendliche und Studenten beträgt der Vorzugspreis anstatt 27,60 nun lediglich 20,70 Euro. Das sind umgerechnet 25 Prozent auf die Tageskarte und somit die günstigste Möglichkeit, das neue Solebad zu erleben, das im Frühjahr 2019 eröffnet.

Doch so lange läuft die Rabatt-Aktion nicht. Jürgen Thöne: „Letzter Verkaufstag der Vorfreudekarte ist der 31. Dezember.“

Die Vorfreude-Karte ist ab sofort zu haben bei:
  • Bücher Beckmann, Magdalenenstraße 2,
  • Tourist-Info Werne, neben der Sparkasse,
  • Stadthaus Werne, Konrad-Adenauer-Platz 1.
  • Ebenso beim neuen Gastropartner Strobels in Dortmund, Stobelallee 50,
  • zudem über die Homepage des Solebades
Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Simjü 2019

Wilde Maus ist schon da, weitere Karussells folgen: Das passiert am Dienstag rund um Simjü

Hellweger Anzeiger Einbruch in Imbissbude

Hettis Grillhütte: Dumme Einbrecher trinken Cola und hinterlassen wichtige Spuren

Meistgelesen