Grillen für den guten Zweck

„Lüner helfen Lünern“

Am Silvestertag wird auf dem Roggenmarkt traditionell gegrillt. Damit spenden die Teilnehmer an die Aktion „Lüner helfen Lünern“.

Lünen

23.12.2019, 09:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Grillen für den guten Zweck

v.l. Wilhelm Scharbaum, Ralf Darpe, Dietmar Lindenbaum und Thomas Göcke. © Günther Goldstein

Auch in diesem Jahr wird am Silvestertag auf dem Roggenmarkt wieder für eine gute Sache gegrillt. Ab 10.30 Uhr treffen sich die Teilnehmer traditionell rund um den Brunnen zu Bratwurst und Glühwein.

Mit dem Erlös wird die Aktion „Lüner helfen Lünern“ unterstützt. Wilhelm Scharbaum stellt dazu Wurst, Wilhelm Kanne Brötchen und die Getränkefirma Gefromm Glühwein zur Verfügung. Zudem spendiert das Damenmodegeschäft UDI zehn Gutscheine im Wert von 20 Euro für die Lostrommel.

Linda Holtkamp wird lange, schmale Kalender anbieten und die Brömmelkamps humorvolle Beiträge. Fleißige Helfer sind Thomas Göcke, Ralf Darpe, die Schützen von 1332, Anette Dröge-Middel sowie Jugendliche von der Stadtinsel, die das Spülen übernehmen.

Wer zum Jahresausklang noch etwas Gutes tun will, ist am Roggenmarkt herzlich willkommen.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Fahrlässige Tötung?
Mutter (20) und Sohn (4) starben bei Unfall auf Moltkestraße: Vater droht Anklage
Hellweger Anzeiger Kommunalwahl 2020
Bürgermeister-Kandidat im Gespräch: Dieser Mann soll im September für die CDU in Lünen antreten
Hellweger Anzeiger Meinung am Mittwoch
Wenn Menschen nur auf ihr Handy starren: Von der Gefahr, in einer Scheinwelt zu leben
Hellweger Anzeiger Stadtentwicklung
Ex-Mercedes-Fläche gehört dem Bauverein zu Lünen - Geld an Stadt überwiesen
Meistgelesen