Goldpreis steigt auf höchsten Stand seit fast sechs Jahren

21.06.2019, 10:23 Uhr / Lesedauer: 1 min

Gold steigt in der Gunst der Anleger. Der Preis für eine Feinunze (rund 31,1 Gramm) des Edelmetalls stieg heute bis auf 1411 US-Dollar. Das ist der höchste Stand seit September 2013. In Euro gerechnet wurde der höchste Preis seit April 2013 erreicht. Ein Grund für den steigenden Goldpreis sind die zahlreichen politischen Risiken in der Welt. Allen voran sorgen die hohen Spannungen zwischen den USA und dem Iran für Verunsicherung. Gold gilt vielen Anlegern als sicherer Rückzugsort in unruhigen Zeiten.

Weitere Meldungen
Meistgelesen