Gladbachs Mittelfeld-Ass Hofmann: Nationalmannschaft „Traum“

Borussia Mönchengladbachs in dieser Saison so starker Mittelfeldspieler Jonas Hofmann hofft, sich mit weiteren guten Leistungen für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft empfehlen zu können. „Vielleicht wird es irgendwann mal belohnt, wenn ich über eine lange Distanz konstant spiele“, sagte er im Interview von Sport1. „Das versuche ich gerade: über mehrere Monate dieses Niveau zu halten. Natürlich ist es ein Traum für jeden Fußballer, aber ich beschäftige mich damit jetzt nicht großartig.“ Sein Fokus liege weiter auf den Spielen mit der Borussia „und wenn wir weiter erfolgreich sind, dann färbt das auch auf jeden Einzelnen ab.“

15.11.2018, 17:49 Uhr / Lesedauer: 1 min
Gladbachs Mittelfeld-Ass Hofmann: Nationalmannschaft „Traum“

Bremens Davy Klaassen (l) kämpft gegen Jonas Hofmann um den Ball. Foto: Carmen Jaspersen/Archiv

Hofmann, der in den Jahren zuvor bei den Gladbachern keine überragende Rolle gespielt hatte, trumpft in der laufenden Saison beim Tabellenzweiten groß auf. Der offensive Mittelfeldspieler zeigt starke Leistungen und hat bereits fünf Tore in der Liga erzielt.

Weitere Meldungen
Meistgelesen