Gladbach ohne Innenverteidiger Ginter und Elvedi nach Graz

27.11.2019, 11:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Gladbach ohne Innenverteidiger Ginter und Elvedi nach Graz

Mönchengladbachs Trainer Marco Rose vor dem Spiel. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss im Europa-League-Spiel am Donnerstag gegen den Wolfsberger AC (18.55 Uhr/DAZN) auf Matthias Ginter und Nico Elvedi verzichten. Die beiden Innenverteidiger konnten die Reise nach Graz am Mittwoch wegen muskulärer Verletzungen nicht antreten. Zudem muss Trainer Marco Rose auf den gesperrten Christoph Kramer verzichten. Dafür war Abwehrspieler Tony Jantschke wieder an Bord. In der Gruppe J kann sich der Bundesliga-Tabellenführer mit einem Sieg - bei gleichzeitiger Niederlage der AS Rom bei Basaksehir FK - vorzeitig für die nächste Runde qualifizieren. Das Hinspiel hatten die Gladbacher zu Hause überraschend klar mit 0:4 verloren.

Weitere Meldungen
Meistgelesen