Ginter operiert: Gladbach-Training ohne Hofmann und Doucouré

Die Fußballprofis des Tabellenzweiten Borussia Mönchengladbach haben die Vorbereitung auf das Bundesligaspiel am Sonntag bei RB Leipzig ohne die verletzten Matthias Ginter, Jonas Hofmann und Mamadou Doucouré aufgenommen. Nationalspieler Ginter (24) wurde nach seinen am Wochenende in der Partie gegen Hannover 96 erlittenen Frakturen der Augenhöhle und des Kiefers bereits am Dienstag operiert.

28.11.2018, 13:59 Uhr / Lesedauer: 1 min
Ginter operiert: Gladbach-Training ohne Hofmann und Doucouré

Jonas Hofmann spielt den Ball. Foto: Marius Becker/Archiv

Mittelfeldspieler Hofmann (26) musste am Mittwoch wegen einer Muskelverletzung im Hüftbeuger mit dem Training aussetzen, Abwehrspieler Doucouré (20) wegen eines Muskelbündelrisses im Oberschenkel. Mittelfeldmann Christoph Kramer (27), der an den Folgen einer Außenbandverletzung im Sprunggelenk laboriert, bestritt eine Laufeinheit.

Weitere Meldungen
Meistgelesen