Gewinne an der Wall Street nach Zinssenkung

30.10.2019, 21:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Nach der dritten Zinssenkung in diesem Jahr durch die US-Notenbank haben die US-Börsen zugelegt. Der Dow Jones kletterte um 0,43 Prozent auf 27 186 Punkte und damit auf den höchsten Stand seit Mitte September. Der US-Dollar zeigte Schwäche, der Eurokurs legte zu und notierte zuletzt mit 1,1147 Dollar.

Weitere Meldungen
Meistgelesen