Gestiegene Energiepreise: Inflation auf Zehn-Jahreshoch

dpa Wiesbaden.

Wiesbaden

13.11.2018, 08:53 Uhr / Lesedauer: 1 min

Deutlich gestiegene Energiepreise haben die Inflation in Deutschland im Oktober auf ein Zehn-Jahreshoch getrieben. Die Verbraucherpreise lagen um 2,5 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats, teilte das Statistische Bundesamt mit. Die Wiesbadener Behörde bestätigte damit vorläufige Daten. Eine höhere Teuerungsrate hatte es zuletzt im September 2008 mit 2,8 Prozent gegeben. Vor allem leichtes Heizöl und Kraftstoffe verteuerten sich.

Weitere Meldungen
Meistgelesen