Geld für die Bescherung

26.10.2018, 17:52 Uhr / Lesedauer: 1 min
Geld für die Bescherung

15 Plakate haben die Kita-Kinder gebastelt. © Marcel Drawe

Die Kinder der Schatzkiste in Hengsen waren fleißig: 15 Plakate haben sie für den Verein „Wir für Holzwickede“ gebastelt. Damit helfen sie zusammen mit dem Verein den Menschen, denen es nicht so gut geht. „Wir für Holzwickede“ sammelt nämlich Spendengelder.

Das gibt der Verein dann an Familien, die nicht viel Geld haben. Mit dem Geld können diese Familien dann auch ein schönes Weihnachtsfest möglich machen. Seit 20 Jahren schon unterstützt der Verein mit der Aktion Bedürftige aus der Gemeinde.

Satte 20.000 Euro waren zuletzt nötig, damit allen geholfen werden konnte, bei denen das Geld sehr knapp ist. Besonders zum Jahresende sammelt der Verein immer viel Geld ein.

Dann steht der große Kuchenverkauf auf dem Wochenmarkt im Kalender der Helfer. Die Kuchen backen die Vereinsmitglieder selbst. Angefangen haben sie mal mit fünf, heute verkaufen sie beim Kuchenstand um die 50 verschiedene Kuchen und Torten.

Auch das Bücherzelt beim Holzwickeder Weihnachtsmarkt ist stets gut besucht. Durch den Buchverkauf kommt ordentlich Geld in die Spendenkasse.

Meistgelesen