„Gelbwesten: Wieder massives Polizeiaufgebot in Paris

14.12.2018 / Lesedauer: 2 min

Frankreich bereitet sich mit einem massiven Aufgebot von Sicherheitskräften auf eine neues Protest-Wochenende der „Gelbwesten“ vor. In Paris sollen morgen zusammen rund 8000 Polizisten und andere Ordnungshüter eingesetzt werden. In den zurückliegenden Wochen waren Hunderttausende gegen die Reformen der französische Regierung auf die Straße gegangen. Dabei kam es immer wieder zu gewalttätigen Krawallen. Am vergangenen Samstag waren im ganzen Land etwa 2000 Menschen festgenommen worden.

Weitere Meldungen
Meistgelesen