Anzeige

Gebrauchtradbörse bei Megabike

Gut und günstig radeln

Von Privat an Privat: Am 28. September findet bei Megabike am Massener Hellweg von 9.30 bis 14 Uhr die Gebrauchtradbörse statt.

Megabike Manasse
20.09.2019, 15:12 Uhr / Lesedauer: 2 min
Gebrauchtradbörse bei Megabike

Das Team von Megabike freut sich auf viele Besucher der Fahrradbörse. archiv © privat

Wer ein gebrauchtes Fahrrad kaufen möchte, auf professionelle Beratung dabei aber nicht verzichten will, der ist nächsten Samstag bei Megabike am Massener Hellweg 23 genau an der richtigen Adresse: Geschäftsführer Andre Fischer und sein Team bieten wieder die Gebrauchtradbörse an – zum letzten Mal in diesem Jahr.

Der Ablauf der Radbörse ist dabei denkbar einfach: Wer ein Fahrrad verkaufen möchte, gibt es ab 9.30 Uhr bei Megabike unter Angabe seines Wunschpreises ab. Das Megabike-Team kümmert sich dann kostenlos um den Verkauf zum vereinbarten Preis. „Wir beraten den Kunden aber im Vorfeld, welcher Preis für sein Fahrrad wohl realistisch ist“, verspricht Andre Fischer. Um 14 Uhr kann der Verkäufer dann entweder sein Geld oder sein nicht verkauftes Fahrrad wieder abholen. Zudem besteht die Möglichkeit, das Rad bei einem Neukauf in Zahlung zu nehmen. „Wir garantieren natürlich einen fairen Preis für Ihr Rad“, verspricht Andre Fischer.

Zum Verkauf angenommen und angeboten werden im Rahmen der Gebrauchtradbörse neben Rädern aller Größen und Arten auch Radanhänger oder Fahrradträger fürs Auto.

Schon jetzt die Modelle der Saison 2020 sichern

Doch nicht nur gepflegte Schätzchen warten bei Megabike auf einen neuen Besitzer, natürlich bietet das Team im Shop eine große Auswahl an Modellen. „Es gibt jetzt die Möglichkeit, Modelle von 2019 günstig zu ergattern“, erklärt Andre Fischer. Weiterhin gibt auf bestimmte Modelle die Megabike-Rabattaktion, bei der die Kunden gleich 19 Prozent sparen können. Das Angebot gilt für verschiedene Tourenräder, E-Bikes und Mountainbikes, allerdings nur so lange der Vorrat reicht.

Doch auch die kommende Saison wirft ihre Schatten schon jetzt voraus. „Unsere Kunden können bereits jetzt die Neuheiten für die Saison 2020 vorbestellen oder sie bei einer Probefahrt austesten“, erläutert Andre Fischer. So liefert der Hersteller Cube schon einige Modelle der kommenden Saison, bei Megabike können die Kunden sich von diesen Rädern daher vor Ort überzeugen.

Überzeugend ist auch der Service des Megabike-Teams. Die Experten stehen Ihnen jederzeit gerne zur Seite, um genau das richtige Rad für Ihre Bedürfnisse zu finden. Dazu gehört auch eine Beratung im Hinblick auf die Finanzierung und natürlich die fachmännische Hilfe, wenn einmal Reparaturen notwendig sein sollten.

Gebrauchtradbörse bei Megabike

© Megabike

Massener Hellweg 23, 59427 Unna Tel. 02303/51948 www.megabike.de

Megabike Manasse

Lesen Sie jetzt
Meistgelesen