Fußball-Bundesliga: Leverkusen und Bremen trennen sich 2:2

26.10.2019, 20:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bayer Leverkusen und Werder Bremen haben sich im Mittelfeld-Duell der Fußball-Bundesliga mit 2:2 getrennt. Der Bremer Ömer Toprak mit einem Eigentor und Lucas Alario trafen für die Werkself, Milot Rashica und Davy Klaassen hatten für die zwischenzeitliche 2:1-Führung der Gäste gesorgt. Bayer Leverkusen belegt mit 15 Punkten den achten Platz, die Bremer rangieren mit zehn Zählern auf dem zwölften Tabellenrang.

Weitere Meldungen
Meistgelesen