Für ein Jahr nach Amerika

20.11.2018, 20:35 Uhr / Lesedauer: 1 min
Für ein Jahr nach Amerika

Die Vorbereitungen auf das Austauschjahr laufen.

Für zehn Jugendliche aus dem Kreis Unna geht bald ein Traum in Erfüllung. Sie werden für ein Jahr in die USA reisen, um sich dort in Kirchengemeinden zu engagieren. Dazu fahren sie in den US-Bundestadt Ohio, in die dortige Stadt Dublin.

Dort werden sie zum Beispiel in der Jugendarbeit mithelfen oder in einer Suppenküche arbeiten. Den Austausch ermöglicht der Evangelische Kirchenkreis – ein vorbereitendes Treffen fand nun in Methler statt – auch weiterhin wollen sich die Jugendlichen zusammensetzen und sich vorbereiten.

Besonders gut finden die jungen Menschen, dass sie mal einen Ausstausch machen können, der nicht von der Schule organisiert ist. Los geht es im kommenden Sommer. Im nächsten Jahr – quasi als Gegenleistung – kommen dann auch Jugendliche aus den USA nach Deutschland.

Meistgelesen