Für ein Jahr gilt an der Münsterlandstraße wegen der Arbeiten zum Auenpark Tempo 30

Bundesstraße 236

Die Bauarbeiten im und am Auenpark haben begonnen. Sie werden Auswirkungen auf den Straßenverkehr haben.

Selm

, 09.11.2018, 14:22 Uhr / Lesedauer: 1 min
Für ein Jahr gilt an der Münsterlandstraße wegen der Arbeiten zum Auenpark Tempo 30

Auf der Münsterlandstraße wird ab Montag, 12. November, für ein Jahr Tempo 30 gelten. Das teilt die Stadt Selm mit. © Arndt Brede

Parallel zu den Arbeiten für die Errichtung dreier Brücken beziehungsweise eines großen Regenrückhaltebeckens läuft die Errichtung zweier Baustellenzufahrten auf der Münsterlandstraße (Bundesstraße 236) in den künftigen Auenpark. Das teilt Stadtsprecher Malte Woesmann mit.

Dafür werde die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf der Münsterlandstraße zwischen den Kreisverkehren Sandforter Weg und Olfener Straße auf 30 Stundenkilometer herabgesetzt.

Tempolimit gilt ab Montag, 12. November

Das Tempolimit gelte ab Montag, 12. November, teilt Woesmann auf Nachfrage der Redaktion mit. Dauer: ein Jahr.Mit dem Auenpark - einem der Bausteine des Regionale-2016-Projektes „Aktive Mitte“ - soll ein Naherholungsgebiet entstehen. Der dann renaturierte Selmer Bach und in den folgenden Jahren ein Neubaugebiet werden dem Bereich ein völlig neues Gesicht geben. Zurzeit wird die Fläche westlich der Münsterlandstraße landwirtschaftlich genutzt.

Die Stadt Selm entwickelt derzeit das Neubaugebiet „Wohnen am Auenpark“: sieben Hektar Bauland an der Münsterlandstraße zwischen dem Campus-Platz am Sport- und Schulgelände und dem dann renaturierten Selmer Bach. Dort werden auf einer Fläche von rund sieben Hektar 80 bis 100 Häuser unterschiedlicher Größe entstehen - inklusive direkten Zugangs zum Auenpark im Westen mit Rodelhügel und Kletterpark.

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Seilscheibe

Vor Ebay-Versteigerung gerettet: Selmer Bergbau-Relikt hat neuen Standort gefunden

Hellweger Anzeiger Bäckereien

Längere Öffnungszeiten am Sonntag erlaubt: Was bedeutet das BGH-Urteil für Selmer Bäcker?

Hellweger Anzeiger Niehues-Kreuzung

Haus an Niehues-Kreuzung zwischen Bork und Waltrop: Das passiert an der Alten Rentei

Meistgelesen