Für Mieter künftig weniger Aufschläge bei Modernisierungen

27.11.2018, 18:29 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mieter in Deutschland müssen ab dem kommenden Jahr nach Modernisierungen weniger drastische Aufschläge fürchten. Zudem sollen sie sich einfacher gegen Mietwucher wehren können. Die umstrittene Mietpreisbremse soll entsprechend nachgebessert werden. Die Koalitionsfraktionen Union und SPD einigten sich dazu auf einen Kompromiss beim Mietrecht. Der Bundestag will am Donnerstag die neuen Regelungen beschließen. Die Mieten vor allem in Ballungsräumen sind in den vergangenen Jahren zum Teil massiv gestiegen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen