Führerschein für Mieter

29.10.2018, 16:12 Uhr / Lesedauer: 1 min
Führerschein für Mieter

Der Mieterführerschein soll Flüchtlingen helfen. © Stefan Milk

Wann und wie sollte man heizen? Wie funktioniert die Mülltrennung? Diese Fragen stellen sich viele Einheimische nicht, doch für Neuankömmlinge wie Flüchtlinge kann der Alltag des Wohnens ganz schön kompliziert sein. Nicht überall auf der Welt gibt es Heizungen wie in Deutschland, die Mülltrennung ist hierzulande auch sehr speziell.

Um das zu lernen, gibt es in Kamen den sogenannten Mieterführerschein. Dabei können besonders Flüchtlinge viel über die Grundlagen des Wohnens in Deutschland lernen.

Das ist auch wichtig, denn viele Vermieter zögern, Flüchtlingen einen Mietvertrag zu geben. Mit dem Führerschein sollen die Flüchtlinge dann zeigen können, dass sie das Wohnen in Deutschland beherrschen. Um den Führerschein zu erwerben, gibt es spezielle Kurse. In Kamen ist nun der erste dieser Kurse gestartet.

Meistgelesen