Frontalzusammenstoß auf Landstraße: vier Verletzte

24.07.2018, 06:58 Uhr / Lesedauer: 1 min

Bei einem Frontalzusammenstoß auf einer Landstraße bei Olpe ist ein 24-jähriger Kleintransporterfahrer schwer verletzt worden. Drei weitere Menschen erlitten leichte Verletzungen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Ein 27-jähriger Autofahrer war am Montagabend auf der L512 aus zunächst ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten und frontal auf den Kleintransporter des 24-Jährigen geprallt. Dieser wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht. Der Unfallverursacher sowie die Beifahrer beider Wagen kamen ebenfalls in Krankenhäuser. Den entstandenen Schaden schätzte die Polizei auf rund 40 000 Euro.

Weitere Meldungen