Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Frontalzusammenstoß: Zwei Autofahrerinnen schwer verletzt

21.07.2018
Frontalzusammenstoß: Zwei Autofahrerinnen schwer verletzt

Auf einem Polizeiauto warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. Foto: Stefan Puchner/Archiv

Beim Frontalzusammenstoß zweier Autos in Velbert im Kreis Mettmann sind zwei Frauen schwer verletzt worden. Laut Polizeibericht geriet eine 66-Jährige am Freitagabend bei ihrer Fahrt Richtung Innenstadt auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal auf den Wagen einer 49-Jährigen. Beide Frauen wurden schwer verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht. Warum die 66-Jährige von der Fahrbahn abgekommen war, blieb zunächst unklar, der Starkregen zu dem Zeitpunkt könne jedoch als Unfallursache vermutet werden, sagte ein Polizeisprecher. Beide Autos wurden stark beschädigt, die Polizei beziffert den Schaden auf etwa 8000 Euro.

Weitere Meldungen