Freibad sucht Personal

07.01.2019, 17:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Freibad sucht Personal

Schon im Winter denken einige ans Freibad. © Udo Hennes

Obwohl das Freibad Dellwig gerade geschlossen ist, hat das Team viel zu tun. Bauarbeiten finden statt, wenn keine Badegäste da sind.

Und der Chef des Freibads macht sich schon Gedanken zum Personal. Im vergangenen Jahr ist ein Schwimmmeister gegangen. Der Chef, Dirk Weise, möchte keinen neuen, sondern mehrere Rettungsschwimmer einstellen. So ist er flexibler und spart Geld. Der Freibadverein hat nämlich nicht viel Geld zur Verfügung.

Das Bad in Dellwig wird von einem Verein betrieben. Einen großen Teil der Arbeiten im Freibad verrichten Ehrenamtliche. Ganz umsonst arbeiten die meisten nicht. Sie bekommen eine kleine Ehrenamtspauschale. Doch sie helfen nicht für das Geld, sondern weil ihnen das Ehrenamt am Herzen liegt. Im Freibad werden von der DLRG Ortsgruppe Dellwig übrigens auch Rettungsschwimmer ausgebildet.

Meistgelesen