Frauen-WM: USA nach Sieg gegen Spanien im Viertelfinale

24.06.2019, 20:08 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zwei Foulelfmeter haben den USA den Einzug ins Viertelfinale der Frauenfußball-WM in Frankreich beschert. Gegen Spanien gewann der Titelverteidiger 2:1 und trifft nun am Freitag auf Gastgeber Frankreich. In der Partie in Reims verwandelte US-Kapitänin Megan Rapinoe beide Strafstöße. Für Spanien besorgte Jennifer Hermoso zwischenzeitlich den Ausgleich.

Weitere Meldungen
Meistgelesen