Frau von Bus erfasst und lebensgefährlich verletzt

26.09.2019, 05:49 Uhr / Lesedauer: 1 min

Eine 57-jährige Frau ist in Iserlohn von einem Bus erfasst und dabei lebensbedrohlich verletzt worden. Der Fahrer des Linienbusses habe während der Fahrt einen dumpfen Schlag vernommen, teilte die Polizei am Mittwochabend mit. Er habe daraufhin angehalten, einen Schaden an der Frontscheibe festgestellt und dann die Verletzte auf der Straße gefunden. Über die genauen Umstände des Unfalls war zunächst nichts bekannt. Der Busfahrer erlitt einen Schock. Die Polizei bittet Zeuginnen und Zeugen um Hinweise.

Weitere Meldungen
Meistgelesen