Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Frankfurt dank 2:0 gegen Benfica im Europa League-Halbfinale

19.04.2019 / Lesedauer: 2 min

Eintracht Frankfurt hat sich in der Europa League 2:0 gegen Benfica Lissabon durchgesetzt und damit den Einzug ins Halbfinale klargemacht. Die Eintracht steht somit erstmals seit dem Triumph im UEFA-Cup vor 39 Jahren wieder im Halbfinale eines europäischen Fußball-Wettbewerbs. Das Hinspiel gegen Benfica hatte Frankfurt mit 2:4 verloren - die Auswärtstorregel ermöglicht den Einzug in die Runde der letzten Vier. Dort treffen die Hessen am 2. und am 9. Mai nun auf den FC Chelsea.

Weitere Meldungen
Meistgelesen