Foto mit Beute: Facebook-Post überführt Lampen-Dieb

20.09.2019, 15:49 Uhr / Lesedauer: 1 min
Foto mit Beute: Facebook-Post überführt Lampen-Dieb

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/Archivbild

Ein Facebook-Post hat einen 42-jährigen Mann aus Zülpich des Lampen-Diebstahls überführt. Zuvor waren insgesamt fünf Lampen im Wert von insgesamt 2000 Euro in der Stadt südwestlich von Köln gestohlen worden, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Polizei erhielt eigenen Angaben zufolge einen Hinweis auf ein Foto auf der Social-Media-Plattform, das den Mann neben vier der gestohlenen Lampen zeige. Bei einer Durchsuchung der Wohnung des Mannes fand die Polizei vier der fünf Lampen.

Weitere Meldungen
Meistgelesen