Fortuna-Coach Funkel lässt in Hoffenheim stürmen

Der abstiegsbedrohte Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf fährt angriffslustig zur TSG Hoffenheim. „Wir wollen Tore erzielen und mutig spielen“, sagte Fortuna-Coach Friedhelm Funkel am Donnerstag. „Wir versuchen über 90 Minuten, eine Chance zu haben zu punkten.“

28.11.2019, 14:40 Uhr / Lesedauer: 1 min
Fortuna-Coach Funkel lässt in Hoffenheim stürmen

Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel blickt vor der Partie in die Runde. Foto: Marius Becker/dpa/Archivbild

Dem Tabellen-16. steht derselbe Kader wie beim 0:4 gegen den FC Bayern München am vergangenen Samstag zur Verfügung. Funkel kündigte indes bereits Änderungen in der Startelf an. „Das Spiel soll nicht so eindeutig verlaufen wie gegen die Bayern“, sagte Funkel weiter vor dem Spiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky).

Weitere Meldungen
Meistgelesen