Flughafen ausgespäht: Fahndung nach Verdächtigen läuft

21.12.2018 / Lesedauer: 2 min

Nach Warnungen vor einem möglicherweise geplanten Anschlag auf einen Flughafen im deutsch-französischen Grenzgebiet läuft die Fahndung nach vier Verdächtigen. Zudem sind die verschärften Sicherheitsvorkehrungen an mehreren Airports der Region weiter in Kraft. Dies betraf den Flughafen Stuttgart und die Airports Friedrichshafen, Karlsruhe/Baden-Baden und Mannheim. Mindestens einer der Verdächtigen gehört nach dpa-Informationen zum radikalislamischen Milieu. Zwei der Gesuchten seien Vater und Sohn und stammten aus Nordrhein-Westfalen, hieß es.

Weitere Meldungen
Meistgelesen