Feuer in Kultureinrichtung ausgebrochen

27.12.2018, 07:09 Uhr / Lesedauer: 1 min
Feuer in Kultureinrichtung ausgebrochen

Blick auf einen Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Hauke-Christian Dittrich/Archiv

Während einer Feier ist in einer Kultureinrichtung im Kreis Unna am frühen Donnerstag ein Feuer ausgebrochen. Polizeiangaben zufolge mussten etwa 300 Menschen das Gebäude in Lünen aus Sicherheitsgründen verlassen. Verletzt wurde niemand, wie es hieß. Die Feuerwehr konnte den Brand im Keller löschen, sagte ein Sprecher der Polizei weiter. Ersten Ermittlungen zufolge war ein technischer Defekt in einem Sicherungskasten die Ursache.

Weitere Meldungen
Meistgelesen