Feuer in Kalifornien: Zahl der Toten steigt weiter

14.11.2018, 04:48 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Zahl der Toten beim verheerendsten Feuer in der Geschichte Kaliforniens steigt weiter an. Am Dienstag seien sechs weitere Leichen in Häusern in dem Ort Paradise gefunden worden, teilte Sheriff Kory Honea bei einer Pressekonferenz mit. Damit sei die Gesamtzahl der bislang entdeckten Toten bei dem „Camp“-Feuer auf 48 gestiegen - mehr als je zuvor durch ein Feuer in Kalifornien seit Beginn der Aufzeichnungen. Nahe Malibu, wo das „Woolsey“-Feuer wütet, waren bislang zwei Leichen entdeckt worden. Dutzende Menschen wurden weiter vermisst.

Weitere Meldungen
Meistgelesen