Feuer in Hagener Wohngebäude und Lagerhaus

27.12.2018, 07:39 Uhr / Lesedauer: 1 min
Feuer in Hagener Wohngebäude und Lagerhaus

Ein Blick auf einen Einsatzwagen der Feuerwehr. Foto: Mohssen Assanimoghaddam/Archiv

Zwei Gebäude sind in der Nacht zum Donnerstag in Hagen in Brand geraten. Polizeiangaben zufolge war die Feuerwehr noch am Morgen mit den Löscharbeiten an einem Wohngebäude und an dem benachbarten Lagerhaus beschäftigt. Verletzt worden sei ersten Erkenntnissen zufolge niemand. Was sich in dem Lagerhaus befindet, war zunächst nicht bekannt. Sechs Anwohner hätten das Haus sicher verlassen können, sagte ein Sprecher der Polizei. Die Brandursache war zunächst unklar. Auch die Frage, in welchem der beiden Gebäude das Feuer zuerst ausbrach, konnten die Behörden zunächst nicht beantworten.

Weitere Meldungen