Fett gegen Kälte: Ein Leben am Nordpol? Für Walrosse kein Problem! Gegen die Kälte sind die Tiere du

15.10.2018, 04:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Fett gegen Kälte: Ein Leben am Nordpol? Für Walrosse kein Problem! Gegen die Kälte sind die Tiere du

© dpa

Fett gegen Kälte: Ein Leben am Nordpol? Für Walrosse kein Problem! Gegen die Kälte sind die Tiere durch eine dicke Fettschicht geschützt. Ein männliches Walross kann bis zu 1800 Kilogramm wiegen. Das ist etwa so schwer wie ein Auto. Um sich den Speck anzufressen, tauchen die Tiere im eisigen Meer nach Muscheln und Krebsen. Eine halbe Stunde können sie dabei die Luft anhalten. Bei den Walrossen haben sowohl Männchen als auch Weibchen Stoßzähne. Damit können sie sich verteidigen (mehr dazu in der W-Frage).

Meistgelesen