Falsche Polizisten erbeuten mehrere Tausend Euro

10.10.2019, 17:39 Uhr / Lesedauer: 1 min
Falsche Polizisten erbeuten mehrere Tausend Euro

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa

Getarnt als falsche Polizisten haben Trickbetrüger in Köln mehrere Tausend Euro erbeutet. Bei einer vorgetäuschten Polizeikontrolle von zwei Touristen zeigten die Betrüger sogar einen gefälschten Polizeiausweis, wie die echte Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Männer ließen sich in der Kölner Altstadt die Personalausweise ihrer Opfer zeigen und bedienten sich dabei aus dem Portemonnaie des einen Touristen. Nach dem Vorfall am Mittwoch flüchteten die Täter mit einer EC-Karte und Bargeld „im mittleren, vierstelligen Bereich“, wie ein Polizeisprecher sagte. Am Donnerstag waren die Betrüger weiterhin flüchtig.

Weitere Meldungen
Meistgelesen